Museum of Contemporary Art
2015-09-25 10:14:58 • Museum of Contemporary Art, Sydney • weltenbummeln
Den letzten Tag in Sydney verbrachten wir natürlich wieder in der Innenstadt. Nach unserer Hinfahrt mit dem Bus haben wir sofort eine Fähre bestiegen und sind in Richtung Milsons Point aufgebrochen. Nach immerhin fünf Minuten Fahrt angekommen, haben wir die Habour Bridge das erste Mal in voller Größe bestaunen können. Majestätisch sieht sie aus, mit ihrem Metallbogen und den zwei kolossalen Granit-Pylonen. Neben zwei mal vier Fahrspuren und zwei Gleisen gibt es an beiden Seiten ebenfalls noch Fußwege. Das konnten wir uns nicht entgehen lassen und stiegen die Treppen hinauf, um die ikonische Brücke zu überqueren. Der Fußweg wird übrigens ganztägig videoüberwacht und zusätzlich stehen noch Polizisten auf der Brücke — bei jedem Wetter. So auch heute im Sturm und Starkregen. Wir haben die reichlich 1100 Meter auch unbeschadet (aber etwas nass) überstanden und fanden uns im Altstadt-District »The Rock« wieder. Hier finden sich enge Straßen und Kneipen auf steinigem Untergrund (woher auch das ganze Viertel seinen Namen hat). Am anderen Ende des Viertels ist es dann vorbei mit dem Altstadt- und Bar Flair. Einzig das »Museum of Contemporary Art« trennt das Viertel vom Circular Quay, an dem heute auch ein Kreuzfahrtschiff, die »Carneval Spirit«, vor Anker lag.

Wir trockneten unsere Sachen beim Mittagessen im Café des Museums, dessen Besuch noch vor mir lag. Nachdem wir also in modernem Ambiente gespeist haben und den Ozeanriesen bewundert haben, machte ich mich auf den Weg zur Kasse des Museums. Da gab es nur einen Haken — es gibt keine Kasse, denn das Museum ist gänzlich kostenlos und finanziert sich über Spenden. Drei Etagen zeitgenössische Kunst. Kostenlos. Davon sollte sich Dresden mal eine Scheibe abschneiden...

Morgen geht es dann mit dem Zug zuerst ans südliche Ende von Sydney, an dem wir unseren Camper für die kommende Woche in Beschlag nehmen, und dann nach Norden in Richtung Brisbane.

← »Stay left«

2015-09-27 12:50:00

Sydney Opera House →

2015-09-24 12:09:49